top of page
RI7A0516_edited_edited.jpg

Moin, ich bin 
                 Yvonne...

... außerdem bin ich noch:

  • erfahrene Erzieherin

  • empathischer Life-Coach

  • ehemalige Psychologie-Studentin

  • Kinderbuchautorin

  • fürsorgliche Hunde-Mama

  • ehrliche Partnerin

  • originelle Visionärin

  • & ein bunter Vogel ;-)

Ich habe nach meinem Schulabschluss zuerst die Ausbildung zur Erzieherin in Hamburg gemacht, wonach ich auch dort in unterschiedlichen Kitas mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten gearbeitet habe.

Die Ausbildung hat mir sehr viel Spaß gemacht & ich habe auch für mich persönlich daraus vieles mitgenommen.

Doch die tatsächliche Arbeit stellte ganz andere Anforderungen an mich und egal wo ich gearbeitet habe, ich konnte mich nie so frei entfalten, wie ich es gewollt hätte.

5.jpg
RI7A7190_edited.jpg

Ich suchte Antworten auf Fragen wie:

 

  • Wer bin ich und was kann ich gut?

  • Wie möchte ich leben?

  • Was ist mir wirklich wichtig?

  • Wie kann ich mit Leichtigkeit & zu meinen Bedürfnissen passend Geld verdienen?

Selbstfindungsphase

Ich beschloss zu studieren, um Abstand zu meinem Job als Erzieherin zu erlangen.

2019 begann ich dann mein Psychologie Studium in Kiel.

 

Währenddessen wurde ein schon öfter da gewesener Wunsch wieder stärker:

 

Arbeiten als Coach!

RI7A6805-Bearbeitet_edited.jpg
RI7A6613_edited.jpg
18_edited_edited.jpg

Arbeiten als Coach bedeutet für mich:

Mein gesammeltes Wissen, meine Erfahrungen & meine Learnings von meinem eigenen Weg an Andere weitergeben.
Anderen einen Raum schenken, in dem alles sein darf, in dem sie sie selbst sein können und Zuspruch, Verständnis & Unterstützung finden!

Also begann ich parallel die Coaching-Ausbildung bei Greator.

Ich hinterfragte vieles und wurde im Studium immer unzufriedener.

Gleichzeitig nahm ich so viel aus der Coaching-Ausbildung mit, dass ich mich schließlich mutig dazu entschloss, das Studium abzubrechen.

2024 absolvierte ich dann zusätzlich die Weiterbildung "Trauma-Achtsamkeit".

GLC Trauma_achtsamer_Coach_Badge.png
5.jpg
johns fotos (1)_edited.jpg

… führte mich auch bereits in einige tiefe Gruben. Ich denke, hätte ich nicht bestimmte Menschen an meiner Seite gehabt, säße ich vielleicht immer noch dort drin.

 

Neben einem Burn-out, waren Ängste und Depressionen meine treuen Begleiter. Ich durfte einen Ausflug in eine Essstörung und in Beziehungskrisen machen.

Und aus Allem bin ich gewachsen und erfolgreich hindurchgegangen. Es war teilweise sehr kräftezehrend und erschöpfend.

Mein eigener Weg der
            Persönlichkeitsentwicklung...

Ich durfte jedoch dabei lernen:

  • Hilfe anzunehmen

  • zu vertrauen

  • mich in Geduld zu üben

  • über mich hinauszuwachsen

  • nicht aufzugeben

  • Ängste zu fühlen

  • mich selber wertzuschätzen

  • mich zurückzulehnen und zu empfangen

RI7A0378_edited.jpg
RI7A0015_edited.jpg

Mittlerweile sehe ich es nicht mehr als Schwäche, all das durchgestanden zu haben.

Im Gegenteil!

Es ist meine Stärke und macht mich aus. Es hat mich noch einfühlsamer und verständnisvoller werden lassen.

18_edited_edited.jpg

Deswegen bin ich davon überzeugt:
 
Ich bin so gut in dem, was ich tue, da ich weiß, wovon ich spreche und wie man durch all das hindurch geht!

Mehr über mich:

Das bin ich

So lebe ich

Mein bisheriger Weg...

bottom of page